Angebote für Kirchengemeinden

ChurchTools

Alle Kirchengemeinden im Kirchenkreis Hamburg-Ost haben die Möglichkeit, über die Arbeitsstelle ODILO die Software ChurchTools www.church.tools für ihre Gemeindeprozesse einzusetzen. Kalender mit Raum- und Ressourcenplanung, Personen- und Gruppenverwaltung sowie Veranstaltungsmanagement mit Dienstplanung sind die Kernfunktionen von ChurchTools, die bei der Gemeindearbeit unterstützen.

Die Gemeinden können bei diesem Angebot von einem Rahmenvertrag zu vergünstigten Konditionen mit einer geringen jährlichen Selbstbeteiligung profitieren. Dafür gibt es zusätzlich Schulungen, Austauschrunden und Support.

Weitere Informationen gibt es im passwortgeschützten Gemeinde-Portal.

Ansprechpartnerin: Anna Milewsky, a.milewsky@kirche-hamburg-ost.de, Tel. 040 519000-209

Arbeitsplatzausstattung

Jeder Kirchengemeinde steht ein Budget von 4.000 € zur Verfügung, das für die reguläre Ausstattung von mindestens 2 Arbeitsplätzen gedacht ist, je nach Modell. Um schnell das passende Gerät auszuwählen, gibt es eine Ausstattungsliste von ausgewählten Herstellern. Nicht verbrauchtes Budget geht nicht verloren, sondern bleibt in einem Topf und kann bedarfsgemäß abgerufen werden. 

Alle Informationen gibt es im passwortgeschützten Gemeinde-Portal

Ansprechpartnerin: Anna Milewsky, a.milewsky@kirche-hamburg-ost.de, Tel. 040 519000-209

 

Über uns

ODILO, das steht für optimal digital loslegen!und damit für die Digitalisierung im Kirchenkreis und in den Kirchengemeinden.

Auf Initiative engagierter Ehrenamtlicher hat die Kirchenkreissynode im Herbst 2018 dem Kirchenkreis den Auftrag erteilt, ein Digitalisierungskonzept in den Kirchengemeinden und dem Kirchenkreis umzusetzen. Von Anfang 2019 bis Ende 2021 gab es dafür das Projekt ODILO, das Lösungen in den Bereichen IT-Infrastruktur, Netzwerk, Software, Dienste, Abläufe und Betrieb entwickelt hat. Dank eines Synodenbeschlusses im September 2021 wird die Digitalisierung seit Anfang 2022 verstetigt die Arbeitsstelle ODILO für Digitalisierung und IT übernimmt die Aufgabe, Lösungen für Digitalisierung in den Kirchengemeinden und im Kirchenkreis bereitzustellen, zu entwickeln und auszubauen. Ziel ist und bleibt eine flexible, sichere und moderne IT, die die Digitalisierung von Prozessen und von Kommunikation ermöglicht. 

Folgen Sie uns bei Twitter über #odilo

Bei Fragen zu ODILO schreiben Sie uns gerne über odilo@kirche-hamburg-ost.de